Afrika! Afrika! Die neue Show 2018

Die besten Shows
Platz 21 7 Shares

Afrika! Afrika! Die neue Show 2018
Afrika! Afrika! Foto: Sven Sebasian Sajak

„Afrika! Afrika!“-Erfinder André Heller ist spätestens seit 2014, als er sich von jeglicher Bühnentätigkeit zurückzog, nicht mehr der Macher dieser großen Show. Allerdings hat er mit Georges Momboye, der erstmals Regie führt, schon seit Jahren einen adäquaten Nachfolger gefunden. Und allein ist er auch nicht: Spektakulär, phantasievoll, traumverloren, intensiv und ein wenig exzentrisch wollen die neuen Produzenten Hellers Erbe weiterführen. Ausgewählte Höhepunkte aus zwölf Jahren „Afrika! Afrika!“ sollen in dieser Show in neuem Glanz erstrahlen. Aber vor allem will „Afrika! Afrika!“ mit einem Ensemble aus fünfzig Tänzern, Musikern, Akrobaten und Artisten den zahlreichen Neuentdeckungen aus Afrika und der sogenannten „Diaspora“ – also afrikanisch-stämmigen Künstlern aus anderen Kontinenten – eine Bühne bieten. Die Show wird in insgesamt 28 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein. kulturnews setzt die Show auf die Bestenliste, weil das Konzept der Show schlicht überzeugt. Sie sehen das ähnlich? Dann können Sie hier für „Afrika! Afrika!“ abstimmen.

Und hier erzählt Ihnen Georges Momboye einiges über das Konzept der Show.

Afrika! Afrika! Die neue Show 2018
Afrika! Afrika! Foto: Sven Sebasian Sajak