Azad

Familie geht über alles – Azad nimmt dieses Motto besonders ernst. Eigentlich sollte die Tour des Rappers schon vergangenen Herbst stattfinden, doch Komplikationen in der Schwangerschaft seiner Frau haben das verhindert: Kurzerhand wurde die Tournee ein paar Monate nach hinten verschoben. Die Fans haben natürlich Verständnis, obwohl sie jetzt länger warten müssen, bis sie das neue Album „NXTLVL“ live erleben dürfen. Die Show in Frankfurt, die noch stattfinden konnte, hat die Erwartungen verdammt weit in die Höhe geschraubt. Jetzt endlich kommt Azad auf die Bühne – voller Vaterstolz, denn Tochter Nila ist im Oktober gesund zur Welt gekommen.

14. 2. Hamburg
15. 2. Berlin
16. 2. Essen
17. 2. Hannover
22. 2. Köln
1. 3. Stuttgart
3. 3. München