Gerhard Richter: Museum Frieder Burda, Baden-Baden

Die besten Ausstellungen
Platz 2 30 Shares

Der erfolgreichste deutsche Künstler der Gegenwart: Gerhard Richters Gemälde erzielen solch astronomische Summen auf dem Kunstmarkt, dass der am 9. Februar seinen 84. Geburtstag feiernde Maler schon hin und wieder als Marktbediener geschmäht wird. Die Ausstellung „Birkenau“, die noch bis 29. Mai im Baden-Badener Museum Frieder Burda zu sehen ist, hält dagegen und konzentriert sich auf abstrakte, für Richter-Verhältnisse schwer zugängliche Gemälde, in deren Zentrum das vierteilige titelgebende Werk steht – düstere Variationen zu Fotos aus dem Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau.

Flankiert wird die Präsentation mit abstrakten Arbeiten von Künstlern wie Sol LeWitt, Imi Knoebel und Sigmar Polke.