Joshua Cohen – Buch der Zahlen [Gewinnspiel]

Joshua Cohen – Buch der Zahlen
© Adam Gong

Ein gescheiterter Autor verliert am 11. September alles, was er liebt: Seine Frau verlässt ihn, sein Buch floppt, und der Buchladen, in dem er sein Geld verdient, liegt in Trümmern. Doch dann bekommt er das spannende und lukrative Angebot die Memoiren eines Mannes zu schreiben, der genauso heißt wie er. Nur ist sein Namensvetter das komplette Gegenteil von ihm: Ein Internetmogul, Erfinder des Algorithmus, der die totale Überwachung ermöglicht und unser aller Leben verändert.

Nach dem Erzählband „Vier neue Nachrichten“ und dem Kammerspiel „Solo für Schneidermann“ erscheint jetzt Joshua Cohens großer Roman, der in den USA bereits Kultstatus genießt und dem 37-jährigen Autor Vergleiche mit David Foster Wallace und Philip Roth eingebracht hat. Der 750 Seiten starke Roman „Buch der Zahlen“ ist Autobiografie, Familiengeschichte, Ghostwriting für Anfänger, Silicon-Valley-Historie, internationaler Thriller und Sexkomödie zugleich.

Hier geht es zur Leseprobe.

Wir verlosen 5 Exemplare von „Buch der Zahlen“. Füllt zur Teilnahme einfach bis zum 31.01.2018 das Formular aus. Viel Glück!

HerrFrau

Nachname*

Vorname*

Straße und Hausnummer*

PLZ*

Ort*

Land*

E-Mail-Adresse*

Bemerkungen

Joshua Cohen – Buch der Zahlen
© Adam Gong