Modenschau der JAK Hamburg [Eventtipp]

Am 13. Oktober finden die Modenschauen der Absolventenklassen der Akademie JAK statt und leiten damit den Startschuss der ereignisreichen „Fashion Days @ JAK“ ein. Es werden aktuelle Studienarbeiten und Projektdokumentationen aus dem Sommersemester 2017 aus Modedesign und Visual Merchandising zu sehen sein: Die Kollektion „Mimikry“ von Meike Sundermann befasst sich mit Nachahmung in Form von optischer Täuschung und Verfremdung visueller Formen. Die Brautmodenkollektion „Ecru“ von Laura Löckner zeigt festliche Kleider für die Trauungszeremonie, sowie extravagante Outfits für die Hochzeitsparty.

Auf der Hausausstellung ist als besonderes Highlight die Inszenierung der Outfits des deutschen Pavillons der Weltausstellung in Astana/ Kasachstan zu nennen. Die Akademie JAK hatte sich mit ihrem Designkonzept bei der nationalen Ausschreibung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie durchgesetzt. Ein weiterer Höhepunkt ist das Interdisziplinäre 3-D Design Modemarkenprojekt mit einer Bikini Kollektion die im 3-D Druck Verfahren kreiert wurde.

Hausausstellung der Akademie JAK vom 13. – 15. Oktober

Termine:        13. 10. Modenschauen der JAK Absolventen
Showzeiten:   19h / 20.30h / 22h
Ort:                 Akademie JAK, Hohenfelder Allee 41-43, 22087 HH
Preise:            VVK 12€, 6€ ermäßigt, AK 15€, 10€ ermässigt

Weitere Informationen auf www.jak.de

Mit etwas Glück könnt ihr jetzt 2 x 2 Tickets für die exklusive Modenschau am 13.10. gewinnen und einen fantastischen Abend in der First Row und mit anschliessender After Show Model Party erleben. Füllt einfach bis zum 9.10.2017 das Formular aus.

HerrFrau

Nachname*

Vorname*

Straße und Hausnummer*

PLZ*

Ort*

Land*

E-Mail-Adresse*

Bemerkungen