// Künstlerportal: Fritzi Haberlandt

Fritzi Haberlandt // News

Fritzi Haberlandt, Sophie Rois, Tom Tykwer, "Drei", Kurt Kröhmer, "Eine Insel namens Udo", Gerhard Polt, Loriot, Helmut Dietl, Katja Riemann, Moritz Bleibtreu, Dani Levy oder Til Schweiger, Billy Wilder
08.02.2012

Fritzi Haberlandt und Sophie Rois bekommen heute Abend den Ernst-Lubitsch-Preis

Heute Abend erhalten Sophie Rois und Fritzi Haberlandt im Berliner Kino Babylon den Ernst-Lubitsch-Preis. Die Schauspielerinnen werden für ihre Rollen in Tom Tykwers Beziehungskomödie "Drei" bzw. der Kurt-Krömer-Komödie "Eine Insel namens Udo" (Foto) geehrt.

Der Ernst-Lubitsch-Preis wird seit 1957 jährlich vom Club der Berliner Filmjournalisten vergeben und zeichnet die Regisseure und Schauspieler aus, die die beste komödiantische Leistung im deutschen Film erbracht haben. Dieses Jahr konnten sich die Hauptstadtkritiker nicht auf einen einzelnen Preisträger einigen.

Die Idee zum Preis geht auf Regielegende Billy Wilder zurück. Frühere Preisträger sind unter anderem Gerhard Polt, Loriot, Helmut Dietl, Katja Riemann, Moritz Bleibtreu, Dani Levy oder Til Schweiger. (vs)





Filme // Reviews


Zugabe

Mörderische Verlosung: Die „Morgenstern“-Hörspielserie

Ticketshop


festival+

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Nick Howard

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

Zugabe

Karten für LOLAs Doppelkonzert der Weltmusik zu gewinnen!