// Filmportal

The Butterfly Effect



Bewertung
SciFi-Drama
USA/2004/114 Min.

Regie
Eric Bress
J. Mackye Gruber
Darsteller
Ashton Kutcher
Melora Walters
Amy Smart

Start 26.8.2004
Verleih Warner

Wenn ein Mann sich unter einem Schreibtisch verkriecht und mit zitternden Fingern schreibt: "Wenn ihr das lest, bin ich wohl tot ... ", ist das der passende Einstieg für die düstere Story. Schnitt: Der siebenjährige Evan steht mit anderen Kindern nackt vor einer Kamera, dahinter der "nette Nachbar". Ein Erlebnis, das das Leben der Knirpse beeinflussen soll - ebenso wie eine Stange Dynamit, die von den Kindern aus Spaß an einem Briefkasten platziert wird und die eine Frau tötet. Doch was wäre, wenn der erwachsene Evan (okay: Kutcher) das verhindern könnte, indem er zu diesem Augenblick zurückkehrt? Während des Studiums stellt er fest, dass er die Fähigkeit dazu hat. Allerdings wendet sich damit nicht immer alles zum Guten - und er muss immer wieder zurück reisen. Oder ist er nur ein Irrer, der wegen eines Kindheitstraumas wahnsinnig wurde? Mit drastisch zwischengeschnittenen und brutalen Bildern von Messerstichen, Prügeleien und Missbrauchsszenen macht das Regieduo klar: Die Psyche ist ein fragiler Mechanismus, der leicht kippen kann. "Donnie Darko" und "Identity" lassen grüßen. (bl)



Zugabe

Sag uns auf facebook deine Meinung und gewinne ein Singlespeed-Rad & ein Probierpaket Glacéau vitaminwater!

Ticketshop


style+

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Patrick Salmen

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern