// Filmportal

Tell



Bewertung
Komödie
D/CH/2007/94 Min.

Regie
Mike Eschmann
Darsteller
Mike Müller
Axel Stein
Udo Kier

Start 30.11.-001
Verleih Universal Pictures

Trottel, die unter dem Pantoffel ihrer Frau stehen, die aber eine Revolution anzetteln wollen. Eine vollbusige Blondine namens Heidi, die dummdreist über die Alm stolpert. Ein alter Mann, der es mit seiner Ziege treibt. So sieht das aus, wenn das Konzept von Bully Herbigs "Der Schuh des Manitu" aufgegriffen und die Geschichte des Volkshelden Wilhelm Tell auf deftige Weise neu erzählt wird. Tell (Mike Müller) ist ein schmerbäuchiger Österreicher, der für einen Schweizer Pass alles tun würde - zum Beispiel das Land von der Herrschaft seiner Landsleute befreien. Ihm zur Seite steht Val-Tah (Axel Stein), ein selbst ernannter Eskimoprinz, der rohe Fische isst und sich in die Fellhose pinkelt. Der Rest ist Geschichte, wie sie der als Tourist mit Schmetterlingsnetz durch den Film geisternde Schiller in Dramaverse gegossen hat. Oder eben nicht, denn Regisseur Mike Eschmann hält sich dann doch nicht an historische Fakten, sondern er nimmt sich die mit Alpenklischees gespickte künstlerische Freiheit heraus, einen Witz nach dem anderen unterhalb der Gürtellinie zu platzieren. Und das ist kein klitzekleines bisschen witzig. (bl)



Zugabe

5 Pakete von AXE Dark Temptation & AXE Gold Temptation zu gewinnen!

Zugabe

Zehn Jazzsampler der Reihe „Magic Moments“ zu gewinnen!

style+

Der neue Style-Guide als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Jan Josef Liefers & Radio Doria

Ticketshop


kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern