// Filmportal

Talk to me



Bewertung
Drama
USA/2007/118 Min.

Regie
Kasi Simmons
Darsteller
Don Cheadle
Chiwetel Ejiofor
Martin Sheen 

Start 7.2.2008
Verleih Senator

Washington, Mitte der 60er-Jahre: Auf den Straßen hört man funkige Soulklänge, dazwischen die Megafonsprüche von Aktivisten der Bürgerrechtsbewegung. Die Zeichen stehen auf Veränderung, auch für den Exhäftling Petey Greene (Don Cheadle), der durch Zufall einen Job als Radio-DJ ergattert. Seine schnodderige Art, über Sex, Politik und den allgegenwärtigen Rassismus zu sprechen, lässt Greene schnell zu einer lokalen Berühmtheit werden. Am Tag, als Martin Luther King ermordet wird, ist Greene der Mann der Stunde und ruft in einer fast 24-stündigen Sendung die aufgebrachte Meute auf den Straßen zur Besonnenheit auf. Regisseurin Kasi Lemmons gelingt ein vitales und authentisches Porträt, das sich auf die Bruchstellen der Vita konzentriert, auf die sensible, von Neid und Bewunderung geprägte Freundschaft zu Programmchef Hughes (Chiwetel Ejiofor) und auf Greenes Drogen- und Eheausrutscher. Don Cheadle brilliert am Mikrofon (als eine Art schwarzer Adrian Cronauer) und als selbstzerstörerisches Enfant terrible im Privatleben. Dem echten Petey Greene hätte der Film bestimmt gefallen, funktioniert er doch wie eine gelungene Radiosendung: mal heiter, mal ernst, und dazwischen gibt’s funky music. (fs)



Zugabe

Zehn Jazzsampler der Reihe „Magic Moments“ zu gewinnen!

style+

Der neue Style-Guide als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Dawn Landes

Ticketshop


kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern