// Filmportal

This is Love



Bewertung
D/2009/107 Min.

Regie
Matthias Glasner
Darsteller
Corinna Harfouch
Jens Albinus
Devid Striesow

Start 19.11.2009
Verleih Kinowelt

Ging Matthias Glasner schon mit dem Vergewaltigerdrama "Der freie Wille" (2006) an die Grenze des im Kino Zumut- und Zeigbaren, so macht er es nun auch nicht darunter. Der Däne Chris (Jens Albinus) hat einen Mann ermordet und die minderjährige Prostituierte Jenjira aus einem Saigoner Bordell befreit. Er trifft auf die alkoholkranke Kommissarin Maggie (Corinna Harfouch), die sich nie davon erholte, dass ihr Mann seit 16 Jahren verschwunden ist. Während die völlig fertige Polizistin den völlig fertigen Jens verhört, erzählt der Film in Rückblenden die Vorgeschichte ... Pädophilie, Alkoholismus, kaputte Existenzen und Beziehungen, emotionale Grausamkeiten - Glasner packt so viel Schmerz in seinen Film, dass man nicht nur physisch von der Leinwand abrückt, sondern auch nicht versteht, worum es in seinem Film eigentlich geht. Zudem erklärt der Regisseur seine extremen Figuren nicht: Als ein Vietnamese Jenjria nachsetzt, schneidet sich Jens fast den Finger ab, um den Verfolger zu vertreiben. Ermüdend, abstumpend. (vs)



Zugabe

Mörderische Verlosung: Die „Morgenstern“-Hörspielserie

Ticketshop


festival+

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Kari Bremnes

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

Zugabe

Karten für LOLAs Doppelkonzert der Weltmusik zu gewinnen!