// Filmportal

The Expendables



Bewertung
Action
USA/2010/99 Min.

Regie
Sylvester Stallone
Darsteller
Sylvester Stallone
Jason Statham
Dolph Lundgren

Start 21.08.2014
Verleih Splendid

Wer Mitte der 1970er Jahre ins Koma gefallen und erst kürzlich wieder aufgewacht ist, kann hier im Schnellverfahren über dreißig Jahre Actionfilmgeschichte nachholen. Denn Sylvester Stallone hat sich Dolph Lundgren, Mickey Rourke, Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger für Gastauftritte eingeladen. Im Zentrum der Story stehen allerdings Stallone selbst und die zwanzig Jahre fitteren Jason Statham und Jet Li. Sie spielen Söldner, die arschcool und superlässig der schönen, revolutionär gesinnten Tochter eines von amerikanischen Businessbonzen protegierten Diktators Feuerschutz gewähren. Der Job wird zum persönlichen Anliegen, denn Barney Ross (Stallone) ist unter seiner großflächig muskelbepackten und tätowierten Schale ein Kerl, der sich nach Liebe sehnt. Auch in Sachen Tempo und Bildästhetik kommt "The Expendables" in keinem Moment über den soliden Durchschnitt eines herkömmlichen Stallone-Films hinaus. Für Fans dürfte die einmalige Besetzung ein Fest sein, allen anderen bleibt das bizarre voyeuristische Vergnügen, einem Altherrenclub beim Jungbleibenwollen zuzuschauen. (rk)



Zugabe

Mörderische Verlosung: Die „Morgenstern“-Hörspielserie

Ticketshop


festival+

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Tingvall Trio

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern