// Stadtportal: Darmstadt

Darmstadt // Centralstation

Centralstation
Im Carree
64283 Darmstadt

Kulturzentren/Hallen

Centralstation // Aktuelles Programm

    Josef Hader:
    Foto: Udo Leitner

    Kabarett

    In "Hader spielt Hader" spielt Hader Teile aus seinen Programmen "Privat" und "Im Keller". Und man darf sicher sein: Wie auch in "Hader muss weg" ist der Humor so morbide wie immer bei diesem schlechtgelaunten Österreicher. Mit seinem szenischen Kabarett hat sich Hader bereits vor Jahren in die deutschsprachige Bundesliga der Kleinkunst gespielt, während viele Krimifans eher den Schauspieler kennen als den Kabarettisten, nicht zuletzt aufgrund der Wolf-Haas-Verfilmungen, in denen Hader den schrägen Helden Brenner spielt, der immer in die seltsamsten Kriminalfälle verwickelt wird.


    20:00 Uhr // Centralstation // Darmstadt

    Torsten Sträter:
    Foto: Sybille Ostermann

    Poetry Slam

    Ja wie stellt man den Typen jetzt vor? Torsten Sträter schreibt zwar lustige Texte und liest die auch vor, ist also so was wie ein Poetry Slammer. Andererseits schreibt der Mann auch Horrorgeschichten, und eine solche Kombination ist mir bislang noch nicht untergekommen. Drittens - und das toppt jetzt alles - wurde er vor kurzem mit dem Passauer Scharfrichterbeil ausgezeichnet, einem Preis, der sonst nur an Kabarettisten geht. Damit ist das Chaos perfekt, und es bleibt ihnen nur noch eines, um rauszukriegen, was dieser Tosten Sträter eigentlich so macht: Sie müssen in seine Veranstaltung kommen.


    20:00 Uhr // Centralstation // Darmstadt

    Lamb
    Foto: Beats International

    TripHop

    Manchester gilt als Fabrik für erfolgreiche Indieacts. Einer davon ist das TripHop-Duo Lamb, das 1996 von der Sängerin Louise Rhodes und dem Keyboarder und Perkussionisten Andy Barlow gegründet wurde. Schnell bewiesen die beiden mit ihrem Mix aus elektronischen Klangexperimenten und betörendem Gesang, dass sie es durchaus mit den Genreveteranen Portishead aufnehmen können. Mit Album Nummer sechs, "Backspace unwind", geht’s nun auf Europatour.


    20:00 Uhr // Centralstation // Darmstadt

  • kulturnews präsentiert

    20:00 Uhr // Pop/Rock // Centralstation // Darmstadt

Josef Hader:
Foto: Udo Leitner
Kabarett
In "Hader spielt Hader" spielt Hader Teile aus seinen Programmen "Privat" und "Im Keller". Und man darf sicher sein: Wie auch in "Hader muss weg" ist der Humor so morbide wie immer bei diesem schlechtgelaunten Österreicher. Mit seinem szenischen Kabarett hat sich Hader bereits vor Jahren in die deutschsprachige Bundesliga der Kleinkunst gespielt, während viele Krimifans eher den Schauspieler kennen als den Kabarettisten, nicht zuletzt aufgrund der Wolf-Haas-Verfilmungen, in denen Hader den schrägen Helden Brenner spielt, der immer in die seltsamsten Kriminalfälle verwickelt wird.

Mi. 5. November, 20:00 Uhr // Centralstation // Darmstadt

Torsten Sträter:
Foto: Sybille Ostermann
Poetry Slam
Ja wie stellt man den Typen jetzt vor? Torsten Sträter schreibt zwar lustige Texte und liest die auch vor, ist also so was wie ein Poetry Slammer. Andererseits schreibt der Mann auch Horrorgeschichten, und eine solche Kombination ist mir bislang noch nicht untergekommen. Drittens - und das toppt jetzt alles - wurde er vor kurzem mit dem Passauer Scharfrichterbeil ausgezeichnet, einem Preis, der sonst nur an Kabarettisten geht. Damit ist das Chaos perfekt, und es bleibt ihnen nur noch eines, um rauszukriegen, was dieser Tosten Sträter eigentlich so macht: Sie müssen in seine Veranstaltung kommen.

Sa. 22. November, 20:00 Uhr // Centralstation // Darmstadt


Zugabe

Zehn Jazzsampler der Reihe „Magic Moments“ zu gewinnen!

style+

Der neue Style-Guide als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Curtis Stigers

Ticketshop


kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern