// Stadtportal: Essen

Essen // Grend

Grend
Westfalenstr. 311
45276 Essen
fon: 0201-8 51 32-10
e-mail: grend-werkstatt@t-online.de
website: http://www.grend.de

Sand im Getriebe hat das Kulturzentrum keineswegs, auch wenn sein Name auf den altdeutschen Begriff für "grindiger, sandiger Boden" zurückgeht. Im denkmalgeschützten Gebäude treten Vertreter aus Alternative, Rock und Weltmusik auf.

Grend // Aktuelles Programm

    Ida Gard
    Foto: Deborah Lopez

    Indiepop

    Im Video zum Titelsong ihres neuen Albums "Doors" steht Ida Gard vor einer verschlossenen Tür, ringsherum nichts als Wald. Auf ihre Karriere kann diese Metapher nicht anspielen - denn seit der Veröffentlichung ihres Debüts stehen der jungen Sängerin aus Kopenhagen alle Türen offen. Wer Gards markanten DIY-Indiepop - gepaart mit ihrem sonnigen Gemüt - einmal live erlebt hat, versteht warum.


    20:00 Uhr // Grend // Essen

Ida Gard
Foto: Deborah Lopez
Indiepop
kulturnews präsentiert
Im Video zum Titelsong ihres neuen Albums "Doors" steht Ida Gard vor einer verschlossenen Tür, ringsherum nichts als Wald. Auf ihre Karriere kann diese Metapher nicht anspielen - denn seit der Veröffentlichung ihres Debüts stehen der jungen Sängerin aus Kopenhagen alle Türen offen. Wer Gards markanten DIY-Indiepop - gepaart mit ihrem sonnigen Gemüt - einmal live erlebt hat, versteht warum.

Sa. 21. Februar, 20:00 Uhr // Grend // Essen


Zugabe

Logentickets für Jan Delay in Kiel zu gewinnen

style+

Der neue Style-Guide als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Andy McKee

Ticketshop


Zugabe

Karten für Lesung mit Dennis Gastmann in der Lola zu gewinnen!

Zugabe

Karten für Anna F.-Konzert in Hamburg zu gewinnen

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern