// Stadtportal: Berlin

Berlin // Heimathafen Neukölln

Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Straße 141
12043 Berlin

Heimathafen Neukölln // Aktuelles Programm

    Ron Sexsmith
    Foto: Margaret Malandruccolo

    Songwriterpop

    Über Ron Sexsmith sagt man gerne mal, er werde zu häufig trotz seiner jahrelangen Karriere übersehen und sträflich unterschätzt. So langsam zieht diese Behauptung nicht mehr, denn nicht nur wurde sein jüngstes Album mit dem wichtigen kanadischen Juno Award ausgezeichnet, er selbst erhielt sogar die Ehrendoktorwürde der Universität seiner Heimatstadt St. Catherines in der kanadischen Provinz Ontario. Seiner feinen Songwriterkunst bleibt der 51-Jährige freilich weiterhin treu.


    Uhr // Heimathafen Neukölln // Berlin

    Tina Dico
    Foto: Mathilde Schmidt

    Singer/Songwriter

    Sie ist zwar schon eine bekannte Hausnummer, was intime Konzerte angeht, aber das hat Tina Dico in Deutschland noch nie gemacht: ganz alleine die Bühne mit ihrer Gitarre betreten und rein akustisch gespielt. Die 37-jährige Dänin versteht es, ihren Popsongs so neue Facetten zu entlocken, nur eben auf noch leisere und intimere Art. Passenderweise lautet der Titel ihres aktuellen Albums auch "Whispers".


    Uhr // Heimathafen Neukölln // Berlin

    Lena
    Foto: Nicolas Kantor

    Pop

    Die Früchte der schnellen Popularität sind nicht immer süß. Eurovision-Gewinnerin Lena musste auch nach ihrem Sieg um Aufmerksamkeit kämpfen, und nicht jeder kam mit der vorwitzig-dauerironischen Art der selbstbewussten Hannoveranerin klar. Die entwaffnendste Antwort an Zweifler und Nörgler: Lenas nunmehr viertes Studioalbum "Crystal Sky", das sie im Wechsel mit bekanntem Material bei einer Reihe Clubshows präsentieren wird.


    Uhr // Heimathafen Neukölln // Berlin

  • kulturnews präsentiert

    Uhr // Jazz/Blues // Heimathafen Neukölln // Berlin


Getränketipp

The Sunny Side of Life mit Aperol

Kinotipp

Und Action: die Ben & Jerry’s Movie Nights

kulturnews // präsentiert



William Fitzsimmons

Ticketshop


Zugabe

Karten für We Are Stereokid in der Prinzenbar zu gewinnen!

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern