// Stadtportal: Köln

Köln // Gloria

Gloria
Apostelnstraße 11
50667 Köln

Stadtplanansicht
fon: 0221 / 660 630
e-mail: info@gloria-theater.com
website: http://www.gloria-theater.com

Gloria
Was Mitte der 50er als Premierenkino anfing, ist heute Herberge für Konzerte, Partys, Comedy und Theater. Das Gloria im Zentrum Kölns hat für jede kulturelle oder musikalische Vorliebe etwas zu bieten: Auf der Bühne standen schon Künstler wie Simply Red, Fettes Brot und Gogol Bordello. Komiker wie Ralf Schmitz, Ingolf Lück und Cindy aus Marzahn geben sich hier die Klinke in die Hand und sorgen für schmerzende Lachmuskeln. Wer lieber tanzen geht, kann im Gloria live dabei sein, wenn Stars wie Moby und Turntablerocker die Plattenteller drehen. © Foto: Danny Frede

Gloria // Aktuelles Programm

    Joshua Radin
    Foto: FKP Scorpio

    Folkpop

    Die Liste der amerikanischen TV-Serien, in denen Joshua Radins Songs gespielt werden, reicht von "Scrubs" über "Grey's Anatomy" bis "Dr. House" und noch weiter. Besonders passend fügen sich die Radins Kreationen in Szenen mit Liebesgeständnissen, Seitensprüngen, todkranken Patienten ... Eigentlich funktionieren sie überall dort, wo große Gefühle im Spiel sind. Genau darin liegt nämlich die Gabe des US-amerikanischen Sängers und Autors: süße Folkpopmelodien, die stark innerlich, doch nie zu schwer sind.


    Uhr // Gloria // Köln

    Sophie Hunger
    Foto: Prime Tours

    Singer/Songwriter

    Die Singer/Songwriterin Sophie Hunger könnte ein Weltstar sein, will es aber nicht - und wird dadurch noch bewundernswerter. Doch, so bescheiden die Schweizerin auch sein mag, ihr einzigartiger Mix aus Jazz, Pop und Folk zieht weite Kreise und darf völlig zu Recht im großen Stil zelebriert werden, wie etwa während der Sophie Hunger Festspiele 2013 in Berlin.


    Uhr // Gloria // Köln

    Death From Above 1979
    Foto: FKP Scorpio

    Indierock

    Opulenz ist nichts für Death From Above 1979. Ein Bass, ein Schlagzeug und eine Handvoll Effekte - mehr benötigt das kanadische Duo nicht, um mit seinem Mix aus Dancepunk und rauem Alternative Rock Konzerte zu Abrisspartys ausarten zu lassen. Fans hatten jüngst gleich drei Gründe zur Freude: Zunächst mal die Bandreunion, dann das neue Album "The physical World" und nun schließlich zusätzliche Liveshows in unseren Gefilden.


    Uhr // Gloria // Köln

    William Fitzsimmons
    Foto: Groenland/Rough Trade

    Singer/Songwriter

    Als Kind blinder Eltern hat William Fitzsimmons schon früh gelernt, durch Klang zu kommunizieren. Musikalisch sozialisiert mit James Taylor, Joni Mitchell und Leonard Cohen, präsentiert der Singer/Songwriter derzeit sein mittlerweile sechstes Album. "Lions" reflektiert seine persönliche Entwicklung und Neugestaltung. Auf den markanten Bartwuchs sollte man den Folkmusiker mit dem zarten Schmelz in der Stimme schon lange nicht mehr reduzieren.


    Uhr // Gloria // Köln


Styletipp

#wenigeristmehr

Eventtipp

AtCologne präsentiert „Chillout Cologne“

style+

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



The Levellers

Ticketshop


Zugabe

Karten für das Hamburg Dungeon zu gewinnen

Zugabe

Tickets für Novo Amor in der Prinzenbar zu gewinnen

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern