// Stadtportal: Köln

Köln // MTC

MTC
Zülpicher Str. 10
50674 Köln

Stadtplanansicht
fon: 0221-24 04 289
e-mail: mtccologne@yahoo.de
website: http://www.mtcclub.de

MTC
Wer nach langen Tagen an der Uni Lernstress abbauen will, geht am besten auf direktem Weg ins nahegelegene MTC, wo bis zu 300 Feierwütige stets hochwertiges Programm erwartet. Zwischen Konzerte von namenhaften Bands mischen sich ausgewählte lokale Acts der Sorte Rock/Alternative. Auf den Partys geht es ebenfalls härter zu, zum Beispiel mit Punk, Rock und Metal beim samstäglichen Stone Jam. Bevors ins Moshpit geht: Unibücher an der Garderobe abgeben!

MTC // Aktuelles Programm

    Jack Savoretti
    Foto: A.S.S. Concerts

    Pop

    Eigentlich hat der Songwriter Jack Savoretti vor ein paar Jahren alles drangesetzt, nicht Karriere zu machen. Überfahren vom Erfolg seines Debüts und den Vorgaben der Plattenfirma, fürchtete der Brite mit italienischen Wurzeln um seine künstlerische Eigenständigkeit - und fand sich mitten in einem teuren, jahrelangen Rechtsstreit wieder. Doch anstatt ihn zu lähmen, befeuerte die missliche Lage seine Kreativität, und mittlerweile ist das tolle vierte Album "Written in Scars" erschienen.


    Uhr // MTC // Köln

    Phrasenmäher
    Foto: Andreas „Bär“ Läsker

    Pop

    Beim Bandnamen denkt man an HipHop, beim Anblick von Martin Renner fühlt man sich irgendwie an den mitteljungen Kim Frank erinnert - und beides führt in die Irre. Wobei auch nie so glasklar ist, was Phrasenmäher eigentlich genau sind. Nachdenklich, humorvoll, poppig? Ja, das Hamburger Trio hat von allem etwas - und vor allem loyale Fans, die das neue Album "Wir wären dann soweit ...!" per Crowdfunding finanzierten.


    Uhr // MTC // Köln

    Circa Waves
    Foto: FKP Scorpio

    Indiepop

    Keine Notlösung, aber eine Notwendigkeit: Die Songs von Kieran Shudall waren so gut, dass BBC-Radiolegende Zane Lowe sie bereits spielte und Anfragen für Konzerte eingingen - nur gab es noch überhaupt keine Band. Et voilà: Circa Waves. Das Albumdebüt "Young Chasers" beweist mit sonnengeflutetem, melodieverliebtem Britpop und sanfter, Wave-hafter Getriebenheit, dass zuweilen schlichtweg zusammenwächst, was zusammengehört - selbst per Zufall.


    Uhr // MTC // Köln


Zugabe

F(r)esh auf die Wiesn

Musiktipp

AtCologne präsentiert „Chillout Cologne“

kulturnews // präsentiert



Genetikk

Ticketshop


Zugabe

Fanpakete von „Das Märchen der Märchen“ zu gewinnen

Zugabe

Karten für Marathonmann-Konzert in Hamburg zu gewinnen

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern