// Stadtportal: Frankfurt

Frankfurt // Veranstaltungsprogramm // 28.08.

Bühne

Foto: BB Promotion
Brasil Brasileiro

Show

Die Städte Paris und London hat die Show "Brasil Brasileiro" bereits erobert, jetzt kommt sie auch nach Deutschland. Wir wissen nicht, ob die Show uns wie versprochen das wahre Brasilien nahebringen kann. Auf alle Fälle gelang es Regisseur Claudio Segovia, den Geist des Samba zu transportieren. Gesang, Tanz und Musik arrangierte er so, dass wir von der Geschichte des brasilianischen Tanzes spielerisch erzählt bekommen. Wir erfahren sowohl von der rituellen Wurzeln des Tanzes als auch vom aktuellen Einfluss des Samba auf die moderne Popmusik. Indigene Völker, afrikanische Sklaven und europäische Einwanderer: Aus diesem Schmelztiegel entstand Anfang des 20. Jahrhunderts dieser Tanz. Inzwischen zählt er mehr als 100 verschiedene Ausformungen. "Brasil Brasileiro" will dieser Bedeutung gerecht werden.


Uhr // Alte Oper // Frankfurt


Zugabe

Mörderische Verlosung: Die „Morgenstern“-Hörspielserie

Ticketshop


festival+

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

Zugabe

Karten für LOLAs Doppelkonzert der Weltmusik zu gewinnen!