// Stadtportal: Köln

Köln // Veranstaltungsprogramm // 19.04.

Konzerte

Birth Of Joy
Foto: Tijmen Hobbel
Birth Of Joy

Psychedelic Rock

Die Niederländer von Birth Of Joy haben ihren Nietzsche gelesen - ihr Bandname geht auf dessen Werk "Die Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik" zurück. Musikalisch bedienen sie sich am Psychedelic, Blues und Rock'n'Roll der späten Sechziger und Siebziger, mixen dies mit Grunge und Punk der Neunziger und kreieren so ihren ganz eigenen Sound. Orgel, Schlagzeug, Gitarre und Gesang - mehr ist nicht nötig für die energiegeladene Show des Trios. //Mehr


Uhr // MTC // Köln

EF
Foto: Cold Life Entertainment
EF

Postrock

Mit Liebe zu Harmonie und Melodie spazieren EF auf ihrem neuen Album "Ceremonies" durch aufwändig instrumentierte Klanglandschaften. Die fünf Postrocker bedienen sich eines Orchesters, Fanfaren und Synthesizern; live verwandeln die Schweden die epischen Arrangements in engergiegeladene Shows. Und als Support holen sie sich außerdem das US-amerikanische Musikerduo Arms And Sleepers auf die Bühne. //Mehr


Uhr // Underground // Köln


Zugabe

Sag uns auf facebook deine Meinung und gewinne ein Singlespeed-Rad & ein Probierpaket Glacéau vitaminwater!

Ticketshop


style+

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern