// Künstlerportal: Karen Rose

Bücher // Review

Karen Rose
Bewertung
Thriller
Erscheintermin 03/2010
Verlag Lübbe Audio
Umfang 5 CDs 383 Min

Preisvergleich
libri.de EUR 2.30
Todesbräute

Karen Rose ist eine hoffnungslose Romantikerin. Subtilität und Geduld in Liebesdingen liegen ihr nicht: Das hat die Amerikanerin bereits im ersten Teil der Trilogie um die dunklen Geheimnisse der Familie Vartanian bewiesen, und im zweiten Band geht die Verpartnerung rasant weiter. Diesmal ist es Daniel Vartanian, der sich in Alex, die Zwillingsschwester eines Mordopfers, verliebt. Ein Nachahmungstäter kopiert die Vorfälle aus Daniels und Alex' Jugend und lässt für beide die Schrecken der Vergangenheit wieder auferstehen, vor denen sie früh aus ihrem Heimatkaff geflüchtet waren. Die Jagd auf den Mörder wird zur Jagd auf das große Geheimnis, das sich mit dem Fund der grausamen Fotos in "Todesschrei" schon angekündigt hat. Mal abgesehen von der plumpen Beziehungsanbahnung ist das atemberaubend spannend. Nachteilig für die Hörbuchversion ist allerdings die Vielzahl der Verstrickten, was es manchmal schwer macht, wirklich den Überblick zu behalten. (kab)






Bücher // Reviews


Zugabe

Mörderische Verlosung: Die „Morgenstern“-Hörspielserie

Ticketshop


festival+

Das Magazin als PDF zum Durchblättern

kulturnews // präsentiert



Luka Bloom

kulturnews

Das Magazin als PDF zum Durchblättern