Monsters of Liedermaching

Liedermaching ist eine Kunstform, die am besten live funktioniert, im direkten Dialog mit dem Publikum, auf verschwitzten Festivals und in verrauchten Bars. Daher verwundert es nicht, dass die deutsche Supergroup des Genres bisher immer versucht hat, diese Atmosphäre auch auf ihren Alben zu konservieren – die waren bisher immer Konzertmitschnitte. Das ändert sich jetzt: Die aktuelle Platte „Für alle“ ist das erste Studioalbum der sechs bierseligen Barden, und wie immer geht es auch in den neuen Liedern um alle Themen, die unter das Dach eines Partyzelts passen. Am besten zur Geltung kommen die Monsters nach wie vor auf der Bühne, weshalb auch die aktuelle Tour wieder ein Kracher sein wird.

2. 11. Frankfurt
3. 11. Stuttgart
4. 11. München
5. 11. Hannover
6. 11. Osnabrück
7. 11. Vechta
8. 11. Kiel
9. 11. Rostock
10. 11. Leipzig
11. 11. Berlin
17. 11. Paderborn
18. 11. Köln
24. 11. Münster
26. 11. Hamburg