Olympique

Wir befinden uns im Jahr 2018. Ganz Europa ist von Indiefolk, EDM und HipHop besetzt. Ganz Europa? Nein! Eine kleine Bande von unbeugsamen Salzburgern hat es sich zur Mission gemacht, die flackernde Flamme des Alternative Rock am Leben zu erhalten. Olympique nennen als Vorbilder die Rockroyals der 90er Jahre wie Oasis und Nirvana – und Stadien füllen sie ebenso selbstverständlich wie ihre Idole. Bei dem ganzen Geschichtsbewusstsein wird aber die Gegenwart keinesfalls vernachlässigt: Das zweite Olympique-Album „Chron“ steckt voller Zorn über politische Ungerechtigkeiten – das zeigt schon das Cover, das auf einen Drohnenangriff Bezug nimmt. Guter Stoff für Europa!