DVD-Tipp: Versailles – Staffel 2 [DVD-Tipp]

Die französische Historienserie „Versailles“ geht in die zweite Runde und sorgt weiterhin für Aufsehen. Die bildgewaltige Serienproduktion begann mit dem 28-jährigen Louis XIV. (George Blagden), der seinen Hof gerade nach Versailles verlegt hatte, um an Einfluss zu gewinnen. Die zweite Staffel setzt vier Jahre später ein. Louis wandelt sich mehr und mehr vom jungen König zum absolutistischen Herrscher. Sein Palast vor den Toren von Paris wird immer größer und prunkvoller, genau wie seine politische Macht. Eine Giftaffäre hält den Hof in Atem, während die schwangere Mätresse Madame de Montespan (Anna Brewster) versucht, ihren Einfluss auf Louis zu vergrößern; weiterhin muss für dessen schwulen und frisch verwitweten Bruder (Alexander Vlahos) schnell eine neue Ehe arrangiert werden. Neben den mörderischen Machtspielchen genießt der Sonnenkönig das exzessive Leben des Adels, den er jedoch zunehmend in Schach halten muss – denn im Verborgenen wächst der Hass seiner Widersacher und Neider. Noch nie war es gefährlicher, König zu sein …

„Versailles“ ist mit einem Kostenaufwand von 30 Millionen Euro das bisher ambitionierteste Serienprojekt Europas.

Auch die zweite Staffel ist mit seinen zehn sehenswerten und opulent ausgestatteten Episoden ein Must-have für Fans bildgewaltiger Historienserien.

„Versailles – Staffel 2“ erscheint am 25. 7.  auf DVD, Blu-ray und Digital.