Tourtipp: Ed Sheeran 2018 [Tourtipp]

Zuletzt war Ed Sheeran Headliner des diesjährigen Glastonbury Festivals: Auf der berühmten Pyramid Stage spielte er allein mit seiner Gitarre vor einer der größten Zuschauermengen in der Geschichte des Festivals. Zusätzlich verfolgten mehr als drei Millionen Menschen das Spektakel via Live-Übertragung. Wer ihn bis jetzt verpasst hat, erhält nun eine neue Chance: Seine ausgedehnte Stadion- und Open-Air-Tournee im Sommer 2018 umfasst 25 Termine.

Damit setzt der 26-jährige seinen kometenhaften Aufstieg weiter fort, die Dimensionen der Bühnen sind gigantisch. Unter anderem kehrt Sheeran ins Londoner Wembley Stadium zurück, das der Sänger 2015 als erster Künstler überhaupt allein ohne Band bespielte und zudem gleich an drei aufeinanderfolgenden Abenden ausverkaufte. Im März dieses Jahres veröffentlichte er sein drittes Studioalbum ÷ (ausgeprochen „divide“) mit der Hitsingle „Shape of You“, das mit mehr als 8 Millionen verkauften Einheiten in nur drei Monaten das bisher weltweit erfolgreichste Album des Jahres 2017 ist.

Ed Sheeran – Europa Tour 2018

19. 7. 2018        Berlin, Olympiastadion
22. 7. 2018        Essen, Flughafen Essen /Mülheim
25. 7. 2018        Hamburg, Trabrennbahn Bahrenfeld
29. 7. 2018        München, Olympiastadion
10. 7. 2018         Göteborg, Ullevi Stadion
14. 7. 2018         Stockholm, Friends Arena
3. 8. 2018          Zürich, Letzigrund-Stadion
11. 8. 2018         Warschau, PGE Narodowy

Zusatzshow:

30. 7.2018          München, Olympiastadion

Tickets können ab 8. Juli ausschließlich auf www.eventim.de erworben werden. Weitere Infos auf www.fkpscorpio.com.