iFan Musik-Festival 2017 [Musiktipp]

Das iFan Musik-Festival hatte in diesem Frühjahr seine Premiere, nun geht es in die zweite Runde. Das iFan ist ein Indoor-Festival von Fans für Fans: Die Besucher werden in die Planung einbezogen und dürfen das Line-up mitbestimmen – die Bedürfnisse der Festivalgänger stehen an erster Stelle. Als Headliner wurden die Guano Apes bestätigt. Die Rockband um Frontfrau Sandra Nasiæ hat weltweit über vier Millionen Platten verkauft und zahlreiche Preise gewonnen, darunter drei Echos und einen MTV Europe Music Award – zuletzt feierte sie 2014 mit ihrem Album „Offline“ Chart-Erfolge. Mit ihren kraftvollen Live-Auftritten legen sie die Messlatte für die übrigen Bands hoch: Neben den Guano Apes treten noch vier weitere Acts auf, die Punkband Massendefekt sowie das Rockduo Milliarden stehen bereits fest. Moderiert wird das Festival von Jazzy Gudd, die aus der fünften Staffel von „The Voice of Germany“ bekannt ist.

Das iFan Musik-Festival findet am 01.04.2017 in der Kreienbaum-Halle in Warendorf statt. Eintrittskarten gibt es für 29 Euro im regulären Vorverkauf oder im City-Shop der Stadtwerke Warendorf. Kunden der Stadtwerke erhalten im Vorverkauf vergünstigte Karten für 25 Euro (begrenzte Anzahl, nur zwei Tickets pro Vertrag).

Weitere Infos und Tickets unter www.ifan-musik-festival.de