FILM | Jetzt im Kino

„Aladdin“: Will Smith macht in Disney-Film ordentlich blau

Blue Man Group mit Goldschmuck? Ein Schlumpf ohne Mütze? Nein, Will Smith in der Realverfilmung des Animationsklassikers „Aladdin“ als Flaschengeist Dschinni, digital aufgebläht und blau angemalt. Die Reaktion der Internetgemeinde war eindeutig … ablehnend. Da alle Disney-Neuverfilmungen seiner alten Zeichentrickfilme wie „Doe Schöne und das Biest“ oder „Dumbo“ aber Hits waren, wird das keinen Einfluss auf den Erfolg haben – und die ganz jungen Kinogänger wissen sowieso nicht mehr, wer Will Smith ist. Der ist mit 51 schließlich auch kein Jugendidol mehr …

Auf kulturmovies.de gibt es Infos, Fotos, und alle Vorstellungen von „Aladdin“.