GOLDEN SNEAKERS

HipHop im Herzen

Bitte gib mir mehr von dem heißen Scheiß? Aber klar doch! HipHop und Hamburg, das ist schon immer eine große Liebe. Kein Wunder also, dass das erste Golden Sneaker International Hip Hop Film-Festival der Stadt im vergangenen Jahr ein großer Erfolg war. Es geht also ab in die zweite Runde. In enger Zusammenarbeit mit Rooftop Entertainment aus Hamburg wird das Festival auch in diesem Jahr wieder mitten im kreativen Herzen der Hansestadt auf dem Kiez stattfinden. Unter dem Motto „Hamburg gegen Fremdenhass und Rassismus“ findet am Freitag, den 21. 6. das internationale Filmfestival statt. Nach der Eröffnungszeremonie um 16 Uhr werden Filme, Dokumentationen und Videos rund um HipHop aus aller Welt auf Großleinwand gezeigt. Eine Jury und das anwesende Publikum wählen im Anschluss den besten Film. Danach heißt es dann: feiern!

Der Abend beginnt mit einer Special Performance von Lia Sahin. Mit der Beatboxerin Galore und DJ Bastii sowie sechs weiteren Künstlern wird der Abend bis in die frühen Morgenstunden verlängert. Am Samstag geht’s ab 16 Uhr mit einer politischen Diskussion weiter mit Vertretern der 2017 gegründeten Berliner HipHop-Partei Die Urbane. Nach der Filmpreisverleihung darf man sich auf über 20 nationale Acts beim Abschlusskonzert freuen, sowie internationalen Gäste wie Mo Spence und DTT The Artist aus Toronto und aus New York Mic Handz vom legendären Def Squad Label.

21.+ 22. 6. Club Twenty Five, Hamburg

Alle Infos, Tickets und das genaue Line-up git es auf www.goldensneakers-hiphopfilmfestival.com

27. Mai 2019