Christoph Sieber
Christoph SieberFoto: © Christoph Sieber

THEATER | Tournee

Christoph Sieber: Mensch bleiben

Christoph Sieber gehört zu den ernsthaftesten unter den politischen Kabarettisten, zu denen, die fundierte politische Kritik üben und dabei durchaus die Form des klassischen Frontalkabaretts verwenden. Frontalkabarett mag vor Jahrzehnten mal für tot erklärt worden sein – quicklebendig ist es trotz alledem, wenn auch vielleicht manchmal etwas besserwisserisch. Christoph Sieber weiß das. Jonglage, Gedichte, sogar beides gleichzeitig – um nur mal ein Beispiel zu nennen – sollen dem entgegenwirken. Manchmal driftet er auch ins Blödeln ab, und das ist dann doch etwas doof. Sieber sollte einfach zum ernsthaften Kabarett mit Haltung stehen. Der Titel des neues Programms – „Mensch bleiben“ – ist dafür eine hervorragende Steilvorlage.