MUSIK | Videopremiere

Denis: Neue Single „Mondo Amore“

Denis hat seine neue Single „Mondo Amore“ veröffentlicht. Der Song erscheint heute bei International Express, das Video zur Single wurde von dem Mannheimer Fotografen Arthur Bauer realisiert. Die Single ist bereits die zweite Veröffentlichung des in Köln lebenden Künstlers.

Mit „Mondo Amore“ verhandelt Denis das Leben im globalen Dorf. Denis weiß: Hat man das Privileg des freien Reisens in der Tasche, existieren die Grenzen vor allem im Kopf. Schon der Titel des Songs macht die zentrale Message des Songs unmissverständlich klar: Zumindest die Liebe ist immer grenzenlos. Entsprechend besucht das Video des Songs all die Orte, an denen das Reisen beginnt oder zum Ende kommt. Flughäfen und Bahnhöfe bilden die zentralen Schauplätze des Videos – aber auch Denis‘ Heimat Köln ist zu sehen. Ankommen und sich zu Hause fühlen zu können – auch das ist ein Privileg.

Schon in seiner ersten Single „First Stone“ machte Denis keinen Hehl daraus, wo seine Enflüsse liegen. Hamburg und Wien sind wohl die Orte, die einem am ehesten in den Kopf schnellen, wenn man die Musik des Sängers hört. Die Hamburger Schule hat ihre ästhetischen Spuren hinterlassen. Und auch Ja, Panik, Falco und eventuell auch Wanda klingen in den Stücken von Denis mit.