FILM | Jetzt im Kino

„Der Klavierspieler vom Gare du Nord“: Pianisten-Drama im Kino

Talent musss man nicht nur haben, es muss auch erkannt werden: Der junge Mathieu (Jules Benchetrit) spielt am Pariser Bahnhof Gare du Nord auf einem öffentlichen Klavier – und zieht die Aufmerksamkeit von Pierre Geithner (Lambert Wilson) auf sich, dem Leiter des städtischen Konservatoriums. Pierre will Mathieu fördern – doch der will das erst gar nicht …

Auf kulturmovies.de gibt es die Kritik zum wunderbaren französischen Musikfilm „Der Klavierspieler vom Gare du Nord“ und alle Vorstellungen.