MUSIK | Tournee

Drahla: Britische Postpunks auf Tour

Die Brit*innen von Drahla sind eine der spannendsten neuen Gitarrenbands dieses Jahres. Ihr im Mai erschienener Erstling „Useless Coordinates“ wurde in unserer Kritik in den Himmel gelobt als „(…) ein Debütalbum, das es mit den besten Veröffentlichungen von Sonic Youth in den 80ern aufnehmen kann und ähnlich viel Euphorie auszulösen vermag wie die Yeah Yeah Yeahs in ihren Anfangstagen.“ Bereits mit ihrem energetischen Auftritt im Berliner Kunsthaus Urban Spree vor zwei Monaten hat die Postpunk-Band gezeigt, dass sie diesen großen Vergleichen auch live gewachsen ist. Nachdem Drahla schon als Support für Metz oder Ought unterwegs waren, präsentieren wir nun ihre erste Headliner-Tour, die die Band nach Köln, Berlin, Oberhausen und im Rahmen des Reeperbahn-Festivals auch nach Hamburg führt.

Tickets für Drahla gibt es bei der dq agency