Ed Sheeran teilt die komplette Tracklist für sein „No.6 Collaborations Project“.
Umtriebig: Ed SheeranMark Surridge

MUSIK | News

Ed Sheeran: Komplette Tracklist für neues Album im Juli

Es wird scheinbar nie ruhig um Ed Sheeran: Vor kaum einem Monat kündigte er sein neues Album „No.6 Collaborations Project“ an. Als Vorgeschmack legte der Brite die Single „I don’t care“ mit Justin Bieber vor. Der Ankündigung des Albums folgte direkt die Single „Cross me“ mit Chance the Rapper.

Ähnlich divers sieht nun auch die Tracklist für das passend betitelte „No.6 Collaborations Project“ aus, die Sheeran heute veröffentlichte. Von Eminem über 50 Cent bis hin zu Skrillex, Meek Mill und Chris Stapleton sind hier einige große Namen vertreten, die unterschiedlicher kaum sein könnten:

  1. Beautiful People feat. Khalid
  2. South of the Border feat. Camila Cabello & Cardi B
  3. Cross Me feat. Chance the Rapper and PnB Rock
  4. Take Me Back to London feat. Stormzy
  5. Best Part of Me feat. Yebba
  6. I Don’t Care with Justin Bieber
  7. Antisocial with Travis Scott
  8. Remember the Name feat. Eminem & 50 Cent
  9. Feels feat. Young Thug & J Hus
  10. Put It All on Me feat. Ella Mai
  11. Nothing on You feat. Paulo Londra & Dave
  12. I Don’t Want Your Money feat. H.E.R
  13. 1000 Nights feat. Meek Mill & A Boogie Wit Da Hoodie
  14. Way to Break My Heart feat. Skrillex
  15. Blow with Bruno Mars & Chris Stapleton

„No.6 Collaborations Project“ erscheint am 12. Juli. Vorbestellen könnt ihr es schon jetzt auf Amazon.

In wenigen Tagen kehrt Ed Sheeran außerdem im Rahmen seiner „÷“- Welttournee noch einmal für Stadionkonzerte nach Deutschland zurück:

22. 06. Hockenheim, Hockenheimring
23. 06. Hockenheim, Hockenheimring
02. 08. Hannover, Messegelände (ausverkauft)
03. 08. Hannover, Messegelände

Tickets für die Tour findet ihr auf Eventim.