MUSIK | News

Enno Bunger: Ab Oktober mit neuem Album auf Tour

Enno Bunger hat ein Album über den Tod geschrieben: „Was berührt, das bleibt“ erscheint am 26. 7. via Columbia / Sony Music. „Ich hätte in dieser Phase eigentlich dringend einen Psychotherapeuten aufsuchen müssen“, sagt Enno Bunger über die Zeit, in der die neue Platte entstanden ist. „Aber ich wollte mich durch das Schreiben selbst therapieren. So können aus den traurigsten Anlässen die berührendsten Lieder entstehen. Die größte Scheiße, durch die man gehen muss, kann der beste Dünger für berührende Kunst sein.“ Wie recht er hat, das beweist bereits die vorab ausgekoppelte Single „Bucketlist“.

Nach Auftritten bei Hurricane/Southside geht Enno Bunger dann mit „Was berührt, das bleibt“ auf große Tour. Tickets gibt es bei Reservix.