SHOW

Gerhard Polt erhält Salzburger Stier

Gerhard Polt erhählt den Salzburger Stier. Den Ehren-Stier. Das erstaunt, dachte kulturnews doch, Gerhard Polt, der größte Charakterdarsteller unter den Kabarettisten, hätte schon alle Preise abgeräumt. Wie auch immer: Die Arbeitsgemeinschaft für Unterhaltung deutschsprachiger Sender hat Polt zum Preisträger gekürt. Verliehen wird der Salzburger Stier aber erst im Mai 2019 in Meran. Dann erhalten auch die weiteren Preisträger ihre Auszeichnung: Simon und Jan, das Liedermacher-Duo, kriegt den deutschen Stier, wobei das Bild „Stier“ angesichts ihrer sensiblen Chansons irgendwie schräg wirkt. Das passt dann schon eher zu Lisa Eckhart; die österreichische Kabarettistin mit der scharfen Zunge und der geschliffenen Sprache erhält den österreichischen Stier. Der schweizer Stier geht an Patti Basler.

Gerhard Polt veröffentlicht derzeit auf polt.de wöchentlich alte Videos, die man sonst extra auf DVD kaufen müsste, außerdem ist er regelmäßig solo und gemeinsam mit den Well-Brüdern ausm Biermoos auf Tournee, am 26. Oktober in Dresden, am 27. in Leipzig und am 28. Oktober in Amberg.