Cover Diverse Trentemøller

MUSIK

Harbour Boat Trips Vol. 02 Copenhagen by Trentemøller

Der perfekte Mix für die dunkle Jahreszeit: Auch bei seinen eigenen Alben sind Anders Trentemøller 80er-Bezüge und Wave längst wichtiger als tanzbare Gegenwartselektronik, und so pendelt die zweite Compilation des dänischen DJ und Produzenten zwischen melancholischem Dreampop und wohl dosiertem Noise. Im Verbund mit der Sängerin Marie Fisker hat er für „Harbour Boat Trips Vol. 02 Copenhagen“ den Neil-Young-Song „Transformer Man“ mit Vocodergesang und Discopopsounds bearbeitet und ein paar neue Remixe angefertigt. Während sich in dem gut 70-minütigen Werk viele alte Bekannte wie Slowdive, John Maus und The Raveonettes finden, kann man mit dem in Paris lebenden Schweizer Pyrit und CTM aber auch neue Lieblinge entdecken. Und am spannendsten sind eh die skurrilen Einschübe: In den 60ern hat die eigentlich vernachlässigungswürdige Band The Lollipops das herzergreifende Stück „Naked when you come“ vorgelegt, und How Do I beweisen mit ihrer Coverversion, was für ein großartiger Song „Knowing me, knowing you“ von Abba eigentlich ist. cs