Johann König
Johann KönigFoto: Boris Breuer

SHOW

Johann König: Jubel, Trubel, Heiserkeit

Wer Comedian Johann König reden hört, fragt sich unweigerlich: Ist der nervös, hat er den Stimmbruch verpasst oder müsste er sich einfach mal räuspern? Nichts von alledem ist der Fall, denn der 46-Jährige hat seine brüchige Stimme längst zum Markenzeichen gemacht und weiß, wie er das Publikum mit seiner schrulligen Art bestens unterhält. Sein neues Programm, das er passenderweise „Jubel, Trubel, Heiserkeit“ getauft hat, richtet sich nicht nur latent gegen die, die immer nach seiner Heiserkeit fragen, also auch an uns hier. König fragt darüber hinaus im Programm als dreifacher Vater auch gewohnt analytisch und mit einem Hauch Poesie, ob man als Elternteil die Verantwortung für die Zukunft seiner Kinder übernehmen müsse, wenn sie durch ihren enormen Fleisch- und Gummistiefelbedarf die Ressourcen des Planeten selbst frühzeitig verbrauchen. Kurz: Wie immer kommt der Komiker nicht mit dem Zeigefinger daher, sondern mit absurdem, schwarzem Humor. Wer den mag, möge doch bitte hier für Johann König stimmen, indem er diesen Beitrag teilt.

Tickets und Termine