Michael Mittermeier
Michael MittermeierFoto: Olaf Heine

SHOW | Lucky Punch – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück

Michael Mittermeier: Lucky Punch – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück

In seinem neuen Programm tritt Michael Mittermeier gegen „die Absurdität des Alltags und ihre großen Brüder“ an. Und weil das ein Kampf David gegen Goliath ist, kann Mittermeier nur auf den „Lucky Punch“ hoffen, auf den Treffer, der den Gegner ganz plötzlich aus den Schuhen haut. Die Österreicher kennen den Begriff der „Todes-Wuchtl“, „eine lang vergessene, mündlich überlieferte Geheimwaffe, geschmiedet in dunklen Gewölben einer antiken austrianischen Spaß-Dynastie, gestählt auf allen Comedy-Bühnen dieser Erde“, so Mittermeier. Der Comedian will auf diese Waffe zurückgreifen, um dem Bösen in der Welt zu begegnen, und zwar mit Haltung, wie er im Interview verrät. Aber auch, um über Bruce Lee, Chuck Norris oder über sein Seepferdchen zu berichten. Mittermeier, der immer wieder auch in den USA und in England auftritt, hat seine Stand-up-Comedy im Lauf der Jahre immer mehr auf den Punkt gebracht – was auch nötig ist, will er in seinem neuen Programm doch den entscheidenden Punch landen.