Suicidal Angels
Suicidal Angels

MUSIK

MTV Headbangers Ball Tour 2018

In der Hamburger Markthalle geht es Anfang Dezember nicht besinnlich, sondern richtig hart zu. Musikalisch zumindest. Denn am 4. 12.  lädt die Markthalle zum Headbangers Ball. Nicht zu verwechseln mit der Gaststätte Headbangers Ballroom, ist der MTV Headbangers Ball eine Pflichtveranstaltung für – genau – passionierte Headbanger. Denn die Bands, die den Abend gestalten, sind allesamt dem Metal-Spektrum zuzuordnen. Einer der Headliner ist die seit mehr als 30 Jahren wütende Thrash-Metal-Band Exodus. Aber auch Sodom, die Band um Tom Angelripper aus dem Ruhrpott, weiß Hardrock-Fans zum Kochen zu bringen. Mit Death Angel wird das Line-up um ein weiteres Urgestein der Szene ergänzt. Die Amerikaner überzeugen bereits seit den 80ern mit krassen Riffs und einer anständigen Portion musikalischer Agression. Mit den Suicidal Angels geht als vierte und letzte Band des Abends dann noch eine etwas jüngere Formation ins Rennen. Die Griechen rocken seit 2001 zusammen, haben sich aber mit sieben Alben seit 2007 und zahllosen Festivalauftritten längst ihre Fangemeinde erspielt. Es wird laut werden!