KUNST | Bad Homburg, Museum Sinclair-Haus

Nach der Natur: Museum Sinclair-Haus, Bad Homburg

Kunst und Natur sind vom Selbstverständnis her ein typisches Gegensatzpaar. Aber in „Nach der Natur“ geht es nicht darum, Motive der Natur nachzubilden, wie man angesichts des Titels vermuten könnte, es geht um Materialien, die direkt der Natur entnommen sind – Holz, Gras, Samen oder Torf dienen als Werkstoff für Skulpturen und Objekte. Und in einem nächsten Schritt wird zwar immer noch nicht abgebildet, dafür werden natürliche Strukturen wie Wind oder Schwarmbewegungen für die Kunst nutzbar gemacht.

Die Ausstellung „Nach der Natur“, die noch bis 10. September im Bad Homburger Museum Sinclair-Haus zu sehen ist, zeigt einerseits Arbeiten namhafter Künstler wie Julius von Bismarck, Angela Kiersch und herman de vries sowie Projekte von Studierenden des Instituts für Materialdesign der Hochschule für Gestaltung Offenbach.