Entertainment

Philipp Weber bald mit neuem Programm

Philipp Weber, der Verbraucherschützer unter den Kabarettisten, wird ab Januar mit neuem Programm auf Tour sein: „Weber N°5: Ich liebe ihn!“ heißt es und weist erst mal keinen Weg zu einem thematischen Schwerpunkt. Das war früher anders: „Futter“ drehte sich Jonathan-Safran-Foer-mäßig kritisch um unsere Lebensmittelindustrie, bei „Durst – Warten auf Merlot“ dürfen Sie selbst raten, um was es ging. Wir sind also höchst neugierig, wie Philipp Weber sein neues Programm ausrichtet, ein bisschen hat er aber schon selbst verraten: Es geht um den Konsum und die kontrollierte Verführung zum Konsum. Und sein neues Programm soll „ein feuriger Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation“ sein. Gut, da hat er jetzt ein schräges Bild benutzt, aber eines wird klar: Philipp Weber bleibt sich und seinen Themen treu!