MUSIK | News

SebastiAn meldet sich mit seinem neuen Album „Thirst“ zurück

Es ist etwas im Busch. Schon im Mai, als mit „Thirst“ und „Run for me“ zwei neue Singles des französischen Produzenten erschienen sind, kündigte SebastiAn an, dass er noch dieses Jahr ein neues Album veröffentlichen wird. Mit dem Release seines neuen Tracks „Beograd“ wird der Produzent nun konkret: Die neue Platte „Thirst“ soll am 25. Oktober über Ed Banger erscheinen.

Fans des Franzosen mussten lange auf das Album warten: Ganze acht Jahre liegt die Veröffentlichung von SebastiAns Debüt „Total“ zurück. Dennoch war SebastiAn nicht untätig: Nach der Veröffentlichung seines Debüts sowie zahlreicher Singles und Remixes arbeitete er unter anderem mit Frank Ocean, Charlotte Gainsbourg, Woodkid und Kavinsky zusammen.

Mit der neuen Single „Beograd“ legt SebastiAn nun einen funkdurchnässten Clubtrack vor, der Erinnerungen an die Hochzeiten des French-House wach werden lässt. Die Idee für die Single kam SebastiAn bei einem Besuch in der serbischen Hauptstadt: „Ich habe den Track geschrieben, als ich ein paar Tage in Belgrad war. Ich war von der Idee inspiriert, einen festlichen Clubbing-Track zu machen, der irgendwie von slawischer Intensität geprägt ist“, sagt SebastiAn über die Entstehung des Tracks. Das Video zu „Beograd“ könnt ihr oben auf unserer Seite sehen.