MUSIK | News

Sleater-Kinney: Albumankündigung und neuer Song

Wird 2019 das Jahr der Riot Grrrls? Bikini Kill sind wieder auf Tour, und bereits vor einigen Wochen haben Sleater-Kinney angekündigt, dass ihr neues Album niemand geringeres produzieren wird als Annie Clark aka St. Vincent. Nun ist es offiziell: „The Center Won’t Hold“ wird der Nachfolger zu „No Cities to Love“ heißen, mit dem die zwischenzeitlich aufgelöste Indierock-Band 2015 ihr Comeback gefeiert hat. Dass die Zusammenarbeit zwischen der Alternative-Popikone St. Vincent und den 90er-Jahre-Heldinnen Sleater-Kinney fruchtbar ist, hat schon die dringliche erste Single „Hurry on Home“ unter Beweis gestellt – mit „The Future is here“ folgt jetzt der zweite Vorab-Song, noch poppiger und mindestens genauso gut.

Das Album erscheint am 16. August. Die Tracklist lautet wie folgt:

01) The Center Won’t Hold
02) Hurry on Home
03) Reach Out
04) Can I Go On
05) Restless
06) Ruins
07) LOVE
08) Bad Dance
09) The Future Is Here
10) The Dog/The Body
11) Broken