KUNST | Bad Homburg, Museum Sinclair-Haus

Sünde und Erkenntnis: Museum Sinclair-Haus, Bad Homburg

„Natur und Kunst“ sind zentrale Themen der Altana Kulturstiftung, bei keinem der hier organisierten Projekte aber wurde das so deutlich, wie in dieser Ausstellung: Gezeigt werden bis 25. September Arbeiten zum Thema „Die Frucht in der Kunst“.

Der Paradiesgarten ist ein zentrales Thema für die Kunst, und der ist erstens voller exotischer Früchte und zweitens der Hauptgrund für die (künstlerisch ebenfalls sehr dankbar dargestellte) Versuchung: „Sünde und Erkenntnis“. Die Ausstellung präsentiert Werke aus der Sammlung des Wissenschaftlers, Unternehmers und Stifters Rainer Wild: rund 300 Exponate vom Expressionismus über Klassiker der Moderne und die Neuen Wilden bis zur Gegenwart.