Whitney haben ihre neue Single „Giving Up“ geteilt und ihr neues Album „Forever Turned Around“ angekündigt.
Olivia Bee

MUSIK | News

Whitney kündigen neues Album „Forever Turned Around“ an und teilen neue Single „Giving Up“

Whitney haben ihr Album „Forever Turned Around“ angekündigt. Das Album erscheint am 30. August auf dem US-Label Secretly Canadian. Mit der Ankündigung erschien heute außerdem die Leadsingle der neuen Platte. „Giving Up“ ist bereits der zweite Song, der einen Einblick in das neue Album gewährt.  Erst vor wenigen Tagen teilten Whitney mit „FTA“ eine überarbeitete Version eines neuen Songs von dem Langspieler. „Giving Up“ könnt ihr unten auf unserer Seite hören.

Das neue Album wurde von Brad Cook (Bon Iver, Hand Habits) produziert und von Foxygen-Alleskönner Jonathan Rado (Weyes Blood, Father John Misty) koproduziert. Inhaltlich soll sich „Forever Turned Around“ mit Fragen von Nähe, Beziehung und Partnerschaft befassen. Die Platte ist nach dem 2016 veröffentlichten Debüt „Light upon the Lake“ das zweite Album der Band.

Im Anschluss an die Veröffentlichung des Albums gehen Whitney auf eine ausgedehnte US-Tour. Im November kommt die Band für drei Konzerte nach Deutschland. Tickets gibt es bei Eventim.